strawberry pink cheap monday top

Montag, 13. Mai 2013

cheap monday top - via peoplesplace.de - *direct link* / denim blouse - h&m / shorts - ann christine / bralet - h&m
Die Bilder erstanden, als es noch etwas wärmer war, als die letzten Tage. Ich habe aber gehört, am Mittwoch soll es wieder schöner werden!
Diese Outfit-Kombination mag ich sehr - eine weiße Shorts, ein pinkes, lockeres Top und ein Jeanshemd drüber. Da bei mir das "Feminine" an einem Outfit selten fehlt, blitzt noch ein Stückchen vom Spitzen-Bralet hervor. Wie findet ihrs? Pink mag ich sonst nicht so sehr, aber diese Farbe  ist ein schönes, zartes, kein stechendes Pink. :)
Heute bin ich mal früher von der Uni heim - ein Blick auf die Uhr - 17.00 Uhr - früüh?
Naja, für mich fühlt es sich so an und es ist tatsächlich für meine Verhältnisse ziemlich früh :D Mal schauen, was ich mit dem Rest meines Tages so anstelle..
Ich hoffe, ihr hattet einen schönen Start in die neue Woche! :)
Kommentare on "strawberry pink cheap monday top"
  1. ein wirklich tolles outfit!
    das cheap monday top in weiß liebäugele ich auch schon seit längerer zeit ;)

    alles liebe, vinh

    AntwortenLöschen
  2. Ach Mimi, wie ich dih um das Top und das gesamte Outfit beneide!!:)

    AntwortenLöschen
  3. das Outfit gefällt mir richtig gut :)
    sehr schön kombiniert :-*

    AntwortenLöschen
  4. Also ich finde, dass Dir die Farbe richtig gut steht, solltest du öfter tragen :) Die Kombination mit dem Jeanshemd gefällt mir auch richtig gut!
    Liebste Grüße,
    Marie

    AntwortenLöschen
  5. Hey,
    super schöne Shirts!!!+Gefällt mir richtig gut.
    lg

    http://wolkedrei.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Ein tolles Outfit, du weißt einfach wie man verschiedene Stücke richtig kombiniert, muss ich mal loswerden! :)

    Liebe Grüße


    http://blackbowchain.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Mwahahaha, Fitnesswahn? Da kannst du wirklich lange warten. Ich hab mir zwar extra die Cosmopolitan wegen der beiliegenden Fitness-CD geholt, aber nur für die Stretching-Übungen. & selbst die habe ich bisher noch nicht einmal angeschaut, obwohl mein Herzjunge mir den Ordner liebevoll "Sexy ass" genannt hat. :D
    Du siehst - in dieser Hinsicht ist bei mir Hopfen & Malz verloren. Ich gucke mir auf den ganzen Insta-Fitspo-Accounts auch nur die Essensbilder an - denn das beherrschen die meisten in Perfektion. Eigentlich destruktiv ... aber mich soll's nicht stören :D

    Ansonsten natürlich meeeerci beaucoup für deine immer lieben Worte. Du Goldstück - nur für dich würde ich gegen den Rest der Welt weiterhin Rezepte posten. Ich muss mal schauen, ob ich das in Barcelona wie gewollt weiter verfolgen kann, aber sonst geht es danach einfach weiter!

    & nuuun zu deinem Outfit: Mittlerweile sollte die ganze Bloggerwelt wissen, dass ich keine Jeanshemden mag, so oft wie ich das rausposaune! Aber selbst damit gefällt mir dein Outfit sooo gut - vielleicht auch wegen der Kombi mit dem Pinki-Top und dem Bralet. Madame hat also mal wieder alles mehr als richtig gemacht.

    Ach sooo: Ich starte am 1. Juni. Wenn deine Shorts also immer noch zwicken & du dir das nicht antun willst - bis dahin gibt's Bedenkzeit :D <3

    AntwortenLöschen

Beleidigungen, anstößige Kommentare und Spam werden gelöscht.
Für alle anderen Kommentare bedanke ich mich! :)

Auto Post Signature

Auto Post Signature