cravings: accessoires & shoes

Donnerstag, 20. März 2014

Ich strahle momentan vor Energie, Tatendrang, was meinen Blog angeht. Alles, was sich in den letzten Monaten in mir aufgestaut hat, kann ich nun freien Lauf lassen. Ich fotografiere, bearbeite die Resultate, suche sie aus den Massen heraus und danach bekomme ich noch mehr Lust, einfach nur weiterzufotografieren. Ich feier diese Tage, ich liebe es.
Ich weiß schon gar nicht mehr, welchen Post ich heute online stellen soll, da ich so viele Ideen habe. Das Wetter strahlt mit und greift mir unterstützend unter die Arme.

Heute sind die Accessoires und Schuhe dran - Sommerschuhe. Wie ihr wisst, habe ich letzten Sommer meine Liebe zu Sandalen entdeckt. Davor trug ich immer Ballerinas. Was bin ich froh, als ich meine ersten, "richtigen" (= oft-getragenen) Sandalen eingelaufen habe und irgendwann keine Blasen und Schrammen mehr am Fuß spührte! 
Dieses Jahr möchte ich meinen geliebten Sandalen ein Geschwisterchen kaufen. 
Ich habe schon genaue Vorstellungen: In der Mitte, auf dem Steg soll es funkeln und glitzern. Nicht zu viel, nicht zu wenig. Das Geglitzere darf nicht schmaler als der Steg sein, sondern die Fläche gut befüllen.
Die Grundfarbe soll Nude sein. Am besten in Kombination mit Gold. 
Ja, so möchte ich sie. :) So wünsche ich sie mir echt gerne, aber bis jetzt habe ich noch nicht die perfekten 'zweites-Paar-Sandalen' für mich gefunden.
Sie dürfen preismäßig aus der mittleren Kategorie sein - also kein Primark o.ä., aber bitte auch kein Michael Kors. Ich tendiere zu Buffallo und diversen Anbietern, die ich auf Zalando fand.
Am besten sollen sie aus echtem Leder sein. 

In der Zwischenzeit habe ich ein Paar von Primark im Auge gehabt. Ich finde das Fußbett nicht wirklich bequem und hochwertig sind sie auch nicht, aber als günstige Alternative (oder auch: Lückenfüller?) kann man sie sich schon kaufen. :)
Solange ich es schaffe, sie einzulaufen, werde sie aber sicher oft angezogen.
Die werden sicherlich noch in einem seperaten Post zu sehen sein, denn verstecken müssen sie sich wirklich nicht. :) 
Liu Jo Tasche beige // Liu Jo Tasche hellblau // Iphoria Handycase aurea // Iphoria Handycase sunset boulevard - via Trendfabrik.de
AALM Zehentrenner // XTI Zehentrenner taupe // Buffalo Verloursleder-Sandale // AALM Zehentrenner
Außerdem bin ich immer noch auf der Suche nach einer schönen Tasche für den Frühling/Sommer. Eine pastellfarbene oder eine weiße. Seit dem H&M-Blogpost geht mir das irgendwie nicht mehr aus dem Kopf.
Aber ich möchte mich da ein wenig zügeln, denn ich weiß: Ich BRAUCHE sie nicht wirklich. Ich benötige sie nicht, nein, aber ihr wisst ja.. 'es wäre schön, wenn man eine besitzen würde'. :(
Vielleicht erfülle ich mir den Wunsch, wenn es Sale-Zeit ist. Ach nee, obwohl - dann ist es auch schon zu spät und nächstes Jahr habe ich andere Wünsche und hach, .. Mimi, du bist ein schwieriges Kind.

Dann gibt es noch die Sache mit der Handyhülle.
Ich habe viel Ramsch gekauft, insbesondere auf eBay, was das betrifft. Eine Hülle, die nicht mal richtig passgenau ist und am Handy sitzt, eine Hülle, bei der ich nicht auf die seitlichen Knöpfe drücken konnte, weil sie einfach nicht nachgegeben haben - es war irgedwie schon alles mit dabei.
Ich werde bzw. besser gesagt wurde immer sehr schnell angefixt, was Handyhüllen betrifft, daher konnte ich auch nie nein sagen.
Derzeit habe ich schon seit einigen Monaten eine dunkelrote, elegante von Amazon. Manko hierbei: Das Handy ist nicht rundum geschützt - oben und unten liegt es frei.
Das heißt, ich suche immer noch die 'Perfekte'.
Diese muss natürlich auch optisch mithalten können, das ist mir genauso wichtig wie der Schutz.
Mich faszinierten für eine Zeit lang die Chanel-Nailpolish-Hüllen, aber so ganz sicher bei der Sache war ich mir nicht. Außerdem gab es die Schönsten irgendwie eh immer nur für das iPhone, nicht für mein Modell Samsung S3.
Daher verflog der Wunsch schnell... - bis ich wieder auf ähnliche Modelle stieß. Und die, die ich fand, sind sogar noch viel besser, schöner. Oh ja, atemberaubend schön! Damit meine ich unter anderem die beiden auf meiner Collage, die ich beim Suchen auf Trendfabrik fand. Die Goldene wäre genau meins, weil.. naja, gold eben. :D Aber die andere wäre einfach schlichter, vielleicht auch etwas alltagtauglicher.
Vielleicht habe ich ja mal das Glück und die Nachfrage wird so hoch sein, dass es die mal irgendwann auch für das S3 gibt?

Kommentare on "cravings: accessoires & shoes"
  1. Oh so hübsche Teilchen, am schönsten finde ich das zweite Paar Schuhe.

    AntwortenLöschen
  2. Ohh, da hast du tolle Sachen herausgesucht!
    Die blaue Tasche finde ich sehr schön! Ich wollte eigentlich die Liebeskind Nylon Tasche in caramel, werde sie mir aber nun vermutlich bei der Glamour Shoppingweek in navy holen, finde ich auch schön! Und außerdem nur halber Preis. Ne helle Tasche steht dann immer noch auf meiner Liste.
    Außerdem brauche ich schwarze Pumps. Ich will Spangenpumps, mit einer Schnalle ganz oben, am obersten Ende des Schuhs, nicht leicht zu finden!
    Liebste Grüße
    Ruth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja so ähnlich, die Spange am liebsten soweit oben, dass sie um den kompletten Knöchel herumgeht!
      In diese Richtung: http://www.schuhtempel24.de/SALE/Damenschuhe/Pumps/Spangenpumps-+-111.html
      Liebste Grüße

      Löschen
    2. Son Bisschen^^
      Aber hab mir gerade ein paar Kleinigkeiten auf ebay gekauft wie ne mintfarbene Bluse, so einen weißen 3D Rosenpulli und eine Silberglitzerpailettenshorts :)
      Und außerdem spare ich für die Shoppingweek, die Schuhe stehen da hinten an ;)
      <3 <3 Ruth

      Löschen
  3. Die Handyhüllen so fine ich echt geil:D. Ich habe eine Kassette als Hülle;).
    Und die Schuhe mag ich auch, solche hätte ich auch irgendwie noch ganz gerne für den Sommer!!

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Sachen hast du da rausgesucht!
    DIe Jagd nach den perfekten Sandalen ist wohl eröffnet für dieses Jahr :D

    <3
    www.gluehwurmi.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  5. Du hast einen wirklich schönen, sehr liebevoll gestalteten Blog! Gefällt mir super gut.

    Liebe Grüße
    Miss Annie
    Blog // Facebook // Bloglovin

    PS: >Hier< kannst du ein tolles Pflegeset von Weleda gewinnen! Würde mich sehr freuen, wenn du vorbeischaust :-)

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe das Gefühl, dass man mit dem tollen Frühlingswetter irgendwie wieder viel mehr Energie und Tatendrang verspürt. Das geht mir irgendwie auch so.

    Das mit den Handyhüllen ist echt so eine Sache... ich habe auch schon ewig nach einer schönen gesucht, es hat dann echt lange gedauert, bis ich mal eine gefunden hab...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. auf jeden Fall! Das merkt man gleich bei den ersten Sonnenstrahlen im Jahr :)

      Löschen
  7. jaaa letzte Woche <3 hab mich sehr gefreut. danke danke :3

    AntwortenLöschen
  8. Super sachen ;) Ich wünschte, ich könnte so etwas auch tragen, aber ich glaube, es steht mir einfach nicht :)
    Und ich freue mich, dass du deine Sommerlust udn deinen Tatendrang wieder gefunden hast <3

    AntwortenLöschen
  9. In den Monaten nach Weihnachten hatte ich überhaupt keine Kraft mehr irgendwas zu tun, aber jetzt ist es bei mir auch so wie bei dir. Endlich hab ich wieder Lust zu bloggen und meine Phantasie ist auch mal wieder aus ihrer Winterpause zurück :D

    Was ich bei Sommerschuhen total schwierig finde, zu entscheiden, ob man eine Billigversion oder die aus Leder nimmt. Auf der einen Setie sollen sie ja mehrere Jahre halten und auf der anderen Seite, werden meine Schuhe im Sommer im nass und dreckig...

    Liebst, Adele ♥

    Schau doch mal vorbei: mlovelyt.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Beleidigungen, anstößige Kommentare und Spam werden gelöscht.
Für alle anderen Kommentare bedanke ich mich! :)

Auto Post Signature

Auto Post Signature