INSPIRATION | grey, silver and black

Sonntag, 17. Januar 2016

scarf | bag | playsuit | watch | cap | cardigan | top | coat | high heels | bracelet


Es ist schon wieder Sonntagabend und morgen beginnt eine neue Woche. Ich hoffe, ihr habt viel Kraft getankt und euch ein schönes Wochenende gemacht.

Ich war gestern mit meinem Freund spontan in "The Revenant", auch wenn ich jedes Mal darüber heulen könnte, wie teuer ein Kinobesuch einfach ist! Eine mittlere Popcorn haben wir uns dann auch gegönnt, weil wir so oft nun auch nicht ins Kino gehen. Das hat außerdem ganz gut mein Hungergefühl gestillt, was ganz praktisch war, da der Film etwa 2,5 Stunden ging und sich mein Magen davor schon kleinlaut gemeldet hat. :D

Kleinlaut möchte ich mich auch kurz zu dem Film melden, da es mich so verunsichert, dass der Film als richtig gut eingestuft ist, ... aber ich muss sagen, ich war enttäuscht. Vielleicht habe ich auch zu viel erwartet. Keine Frage, Leo war mehr als großartig und die Kulisse, die Landschaft, die bewegten Bilder, teilweise die Kameraführung, aber ganz besonders die Kampfszenen haben mich sehr beeindruckt. Aber irgendwann, nach etwa 1,5 Stunden meldete sich in mir ein Gefühl, was hinterfragt, wann der Film endlich mal sein Ende hat. Die Haupthandlung hat sich für mich sehr gezogen und der Wendepunkt kam aber überraschend plötzlich. Irgendwann konnte ich mir schon ausmalen, wie es enden wird und so kam es dann auch ... habt ihr den denn auch gesehen und versteht ihr, was ich meine, oder könnt ihr mir überhaupt nicht zustimmen? :/
Normalerweise sitze ich im Kinosaal und flehe insgeheim, dass das Ende doch bitte noch lange hin ist. Aber diesmal war es nicht so ...

Heute war ein sehr entspannter Sonntag. Ausschlafen hatte heute seine Priorität und ansonsten verbrachte ich meinen Tag gemütlich auf der Couch. Beim Herumsurfen landeten ein paar Dinge zu meinen Lesezeichen, darunter auch diese grauen, silbernen und schwarzen Sachen hier. Der leicht beigefarbene Cardigan springt hierbei etwas aus der Reihe, okay. :D Aber trotzdem entschied ich mich, ihn auf diese Collage zu packen, da er ganz gut mit dem Rest harmoniert.
Ich finde ganz besonders den Playsuit mit den Bogenkanten-Details besonders toll und auch den flauschigen Schal besäße ich gerne.
Außerdem träume ich immer noch von einem langen, grauen Mantel ...

Kommentare on "INSPIRATION | grey, silver and black"
  1. Haha das kenn ich mit den Kinofilmen, hatte ich besonders bei Wolf of Wallstreet, der war mir einfach zu lang.
    Zuhause am Laptop bewege ich dann immer die Maus und schaue wielang ich mir das noch "antun" muss :D
    Deine Auswahl ist sehr schön, vor allem die Bucket Bag gefällt mir.
    Kennst du die Taschen von Lancaster, die sind ganz ähnlich und günstiger als MK :D
    Liebe Grüße
    Ruth

    AntwortenLöschen
  2. ich habe auch nur positives über den film gehört, werde ihn mir aber nicht im kino anschauen :D ist einfach nicht so mein genre
    aber kino finde ich auch wahnsinnig teuer :D

    Lady-Pa

    AntwortenLöschen
  3. Gut dass du berichtest dass dir der film nicht sonderlich gefallen hat, dann muss ich ihn wohl doch nicht mehr gucken. Hihi.

    Xx www.selinsfashiondiary.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Ich kenne das mit den Kinofilmen nur zu gut haha. Mir ist das letztes Jahr passiert, als bei einer Stelle des Films keiner geredet hat aber mein Bauch plötzlich etwas zu sagen hatte, das war so peinlich haha! Mir gefällt die Mütze und der Mantel unglaublich gut!
    Love, Julia www.sere-ndipity.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Awesome blog! Love that bag and the coat :) X

    AntwortenLöschen

Beleidigungen, anstößige Kommentare und Spam werden gelöscht.
Für alle anderen Kommentare bedanke ich mich! :)

Auto Post Signature

Auto Post Signature