RANDOM | today

Freitag, 29. Januar 2016

Lange habe ich es in mir gespürt, aber jetzt bin ich endgültig krank geworden. Ich hoffe, dass es nicht schlimmer wird. Meistens, wenn ich mich erkältet habe, fängt die Erkältung langsam an und braucht auch seine (ewig lange) Zeit, bis sie wieder abklingt. Daher war ich letztes Jahr, als ich um diese Jahreszeit krank wurde, auch erst wieder nach Wochen erst wieder 100%ig gesund. Das gleiche kann ich jetzt nicht gerade gut gebrauchen. Heute konnte ich mich zwar etwas ausruhen, aber am Wochenende muss ich wieder in der Uni anwesend sein, puuh.

Ich habe übrigens endlich, endlich mal meine Hausärztin gewechselt. Mit meiner alten war ich immer sehr unzufrieden, fand aber jetzt eine total liebe, süße Ärztin, zu der ich auch gleich nach der ersten Behandlung gesagt habe, dass ich mich sehr wohl bei ihr fühle und auch gerne wiederkommen werde. Nach einem Blick in meinen Impfpass (ist schon lange nicht mehr angefasst worden ...), wurde gleich Termine für ein paar Impfungen ausgemacht. Gestern war der erste Termin für zwei Spritzen und für die eine wurde extra mein linker Arm ausgesucht (ich bin Rechtshänderin). Ein paar Stunden danach schon spürte ich, warum dies so wichtig war - was war das denn für ein Höllenimpfstoff!
Heute - ein Tag danach - kann ich meinen linken Arm immer noch nicht anheben, ohne Schmerzen zu haben. Und es wird wohl noch ein paar Tage so andauern. Mein Immunsystem arbeitet jetzt also doppelt so viel - erstmal wegen meine Erkältung und dann nun auch noch wegen den Impfungen. :D

Kein Wunder fühle ich mich heute so schlapp wie lange nicht mehr. Zu meinem Wohl habe ich mir zwei neue Teesorten gekauft - mal paar grüne anstatt nur Früchtetees in meiner Teebox zu besitzen ist auch nicht so verkehrt. :D Einmal Kamille-Fenchel und einmal Ingwer-Orange von Teekanne - beide gefallen mir geschmacklich sehr gut, ersteres jedoch einen Ticken mehr. :)


Außerdem habe ich mich heute von Restessen ernährt. Mein Freund hat nämlich ein superleckeres Rezept gefunden - mit allem, was mir schmeckt; nämlich Reis, Curry und Hähnchen ... Gemüse nach Wahl haben wir hinzu getan. Nach mehreren Stunden Herumstehen schmeckte es heute nochmal viel besser!

Mein Outfit bestand heute nur aus einem Pyjama ... uuund meinen schwarzen Lammfell-Hausschuhe von Lidl. Diese gab es vor ein paar Monaten für nur 20€ zu kaufen und für diesen Preis finde ich diese Schühchen wundervoll! Total weich und halten kalte Füße warm, hihi. :) 
Ich wollte sie schon immer mal auf meinem Blog erwähnt haben und hier sind sie endlich. :)

Außerdem kamen heute ein paar Pakete für mich an. Unter anderem der dunkelgraue Cardigan von Abercrombie & Fitch, den ich schon in hellgrau besitze. In diesem Post zeigte ich ihn euch in einer Outfitkombination und ich erzählte euch auch, dass der dunkelgraue ebenfalls schon auf dem Weg zu mir ist - tadaaa, hier ist der Flauschi! :)



Ein großes von Zalando mit diesen drei Paar Gummistiefeletten erwartete mich ebenfalls.
Ich himmelte die Marke "Gioseppo" schon etwas länger an und als endlich diese Schuhe in meiner Größe verfügbar und auch noch reduziert waren, bestellte ich sie endlich alle zusammen.
Beige finde ich sowohl solo als auch am Fuß am wunderschönsten, aber auch grau und natürlich das klassische Schwarz gefallen mir sehr gut. Gioseppo hat noch jede Menge anderer Gummistiefeletten, wie z.B. in Dunkelrot, was auch ein Blick wert ist!
Das Material ist nicht zu hart, wie man vielleicht anfangs denken würde und die Schuhe tragen sich sehr bequem. Nichtsdestotrotz bin ich am Überlegen, ob ich ein Paar behalten soll, denn eigentlich fände ich die beigefarbenen am schönsten und kaufenswert. Aber durch den etwas hohen Schaft bildet sich eine kleine Wurst meiner Jeans darüber und macht dadurch unschöne Beine. Normale Leute haben kein Problem damit, aber ich, die extrem pingelig mit ihren Beinen und allgemein ihrer Größe ist, achtet nun mal auf so was. :D Dieser Fakt lässt mich kleiner aussehen und meine Beine noch mehr schrumpfen. Nhi hat mich schon vor diesem Problem gewarnt, aber erst jetzt nach dem Anprobieren, verstehe ich ganz genau, was sie meint.

Ich werde heute versuchen, früher ins Bett zu gehen, um morgen vielleicht etwas fitter aufstehen zu können. Bis bald!

Kommentare on "RANDOM | today"
  1. Oh ich wünsche dir gute Besserung, Liebes! Hoffe du wirst bald wieder fit, ruh dich am besten einfach aus :) Tolle Bilder!

    Love, Julia
    www.sere-ndipity.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. die schuhe schauen toll aus <3 ich hoffe dir geht es wieder besser :)

    www.inhighfashionlaune.com

    AntwortenLöschen
  3. Oh nein, dann wünsche ich dir gute Besserung! Die Teebox ist so süß, ich liebe Tee und kann nie genug davon haben! Und die Schuhe sind auch alle wirklich schön! :)
    Liebe Grüße,
    Julia

    http://alwaysbeyourselves.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Your photos are amazing!!

    Love it.

    XOXO,
    The Good Rogue

    http://www.thegoodrogue.com

    AntwortenLöschen

Beleidigungen, anstößige Kommentare und Spam werden gelöscht.
Für alle anderen Kommentare bedanke ich mich! :)

Auto Post Signature

Auto Post Signature