OUTFIT | blue and white comfy summer outfit

Montag, 3. Oktober 2016


satin top - Gina Tricot (similar here and here)
striped shirt - ZARA (similar here and here)
shorts - Gilly Hicks (similar here)
bracelets - Tory Burch & UO (similar here)
sunglasses - Asos (similar here)
sandals - Pier One, (here on sale! / similar)
bag - ZARA (similar here)


Während ich diesen Post abtippe, höre ich zu, wie der Regen auf mein Dachfenster prasselt, habe dazu mein graues, weites Sweatshirt an und nippe dabei gemütlich an einem Vanille-Tee. Ja, mein Zeitmanagement bezüglich Posts ist nicht immer sonderlich gut und auch dieses sommerliche Outfit wollte ich doch eigentlich posten, bevor es anfing, so regnerisch und wechselhaft zu werden. Der Herbst ist tatsächlich angekommen und vor einer Woche lief ich noch mit kurzer Hose und kurzärmligen Oberteilen durch die Stadt, kaum zu glauben. Deshalb hätte ich nie gedacht, dass es so schnell kühler wird.

Jetzt muss ich meine silbernen Sandalen endgültig in den Schuhschrank verstauen, dafür kommen meine Espandrilles immer noch regelmäßig zum Einsatz, wenn es mal nicht regnet. Gott sei Dank ist es dafür noch nicht zu kalt und ich liebe es einfach schnell mal hineinschlüpfen zu können. In Stiefeletten, die man derzeit vermehrt auf anderen Blogs sieht, ist mir irgendwie noch viel zu warm.

Also ich hoffe, ihr nehmt mir es nicht übel, dass dieses Outfit kaum zum heutigen Wetter passt. :D Ich selber schaue mir eigentlich tatsächlich immer noch gerne sommerliche Bilder und Outfits auf Instagram an. Man merkt, dass der Sommer meine liebste Jahreszeit ist.

Zum Outfit:
Das gestreifte Hemd habe ich Ende Juni (oder Juli?) im Sommer-Sale gekauft und ich wünschte, ihr könntet spüren, wie toll sich der Baumwollstoff anfühlt. Ich liebe so easy Hemden, in die man gemütlich hineinschlüpfen kann und einfach immer lässig und casual ausschauen. Ich fand es Ton in Ton kombiniert mit einem edel-aussehendem Satin-Top einfach klasse - der Mix aus dem coolen, weiten Hemd und dem eleganten Material des Tops macht es aus.

Blau und Weiß ist gefühlt die beliebteste Farbkombi des Sommers 2016 gewesen und ich bin gespannt, wie sich das im nächsten Jahr weiterentwickelt. Diese Farbtrends bringen mich immer dazu, neues auszuprobieren. Ich kann mich noch daran erinnern, dass Blau in meiner Teenie-Zeit einfach immer meine Hassfarbe war und immer befürchtete, dass mir die Farbe einfach nicht steht. Heute sehe ich das total anders und ich würde sogar so weit gehen und behaupten, dass Blau an jedem Typ bezaubernd aussieht, egal ob blond, brünett oder schwarzhaarig. 


Kommentare on "OUTFIT | blue and white comfy summer outfit"
  1. Das ist ja ein toller Sommerlook und die Bluse sieht super lässig aus :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / www.goldzeitblog.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. So ein schönes sommerliches Outfit! Schade dass es in Berlin schon mega kalt ist und man solche Outfits vergessen kann

    AntwortenLöschen
  3. Tolles Outfi, wie immer :D
    Als ich das Foto gesehen habe, dachte ich noch, ein bisschen frisch für das Wetter im Moment, aber dann habe ich den Beitrag gelesen.
    Habe mich aber sofort in das Satintop verliebt. Total schön, vor allem die Farbe.

    Liebe Grüße
    Annika

    AntwortenLöschen

Beleidigungen, anstößige Kommentare und Spam werden gelöscht.
Für alle anderen Kommentare bedanke ich mich! :)

Auto Post Signature

Auto Post Signature