OUTFIT | classic beige trenchcoat from Zara

Dienstag, 18. Oktober 2016
 hallo Speckrolle!

trenchcoat - Zara (similar here and here)
top - Zara (similar here and here)
jeans - Topshop (similar here)
bracelets - Tory Burch & UO (similar here)
espandrilles - Ralph Lauren (here /similar here)
bag - Paul's Boutique (same one in black / similar here)


Ein bisschen Pastell bringe ich mit in den Herbst. :D
Ich bin eigentlich immer der Typ Mensch, der meistens erst im Frühling anfängt, helle Töne zu tragen und im Gegenzug dazu ab Herbstanfang ausschließlich zu dunklen Farben greift.
Die letzten Tage war es anders. Es gab die ganz eisig-kalten Tage, aber ein paar sonnig, milde waren auch dabei. Am Wochenende war es beispielsweise schön angenehm in der Sonne, die permanent am Scheinen war. Da hatte ich wahnsinnige Lust auf meinen weißen Fühlingsmantel, den ich zuletzt noch im Juni getragen habe! Ja, ich nenne ihn eigentlich nur "Frühlings-"mantel, da ich die Farbe Weiß an einer Jacke sofort mit dieser Jahreszeit assoziiere. Aber dass sie auch wunderbar in den Herbst passt, habe ich am Wochenende herausgefunden.


In diesem Post zeige ich ein ähnlich helles und ebenso pastelllastiges Outfit, was ich an warmen Herbsttagen getragen habe. Gleichzeitig zeige ich euch hier meinen neuen, beigen Trenchcoat von Zara. Er ist mein zweiter, um es genau zu nehmen. Mein erster Trench stammte von H&M und ich kaufte ihn vor etwa sechs Jahren. Allerdings gefiel er mir farblich nicht wirklich gut, es war ein sehr aschiger Ton, dem ich nicht viel abgewinnen konnte. Aber damals war mir das nicht wirklich wichtig - günstig war er und das hatte mir als Grund gereicht, ihn zu kaufen.

Ich erkannte aber schnell, dass ich ihn eigentlich nicht gerne anziehen wollte, hatte ihn irgendwann los und suchte seitdem - also jaaahrelang - nach dem perfekten Trenchcoat. Das war ein Akt, sage ich euch. Denn Trenchcoats sind für mich zeitlos und klassisch, also keine trendige Jacke, die man eine oder zwei Saisons lieb hat und danach nicht mehr sehen möchte. Daher war ich bei meiner Suche furchtbar kritisch.
Diesen Trenchcoat bestellte ich Ende Sommer bei Zara, da er mich schon auf den Onlineshop-Bildern total ansprach. Das ist nicht leicht, da ich meistens überhaupt nicht davon angetan bin, wie die Models die Klamottenstücke präsentieren. Aber der hier sprach mich total an! Der warme (!) Beigeton, die goldenen Reißverschlüsse am Ärmel, die Nähte und auch noch das Material waren alles Faktoren, was für den Kauf sprachen. Gott sei Dank hat die Suche auch mal ein Ende und endlich besitze ich solch ein klassisches Kleidungsstück auch mal in meinem Kleiderschrank.




Kommentare on "OUTFIT | classic beige trenchcoat from Zara"
  1. Ich hab mich verlieeeebt!! Der Trenchcoat ist einfach perfekt..Ich brauche ihn auch :D

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe es, wenn man teile aus dem sommer/Frühling mit In die Kälte Jahreszeiten kombinieren kann. Ich mache das gern mit kleidern, dir ich dann zur Strumpfhose und Jacke trage. Du siehst auf jedenfall mal wieder super klasse aus :)

    Alles Liebe www.selinsfashiondiary.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Helle Farben in der Kombi sehen immer sehr edel aus :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / www.goldzeitblog.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Der Trenchcoat sieht wirklich toll aus und die Kombination ist einfach perfekt.
    Ach, ich liebe einfach deinen Stil!
    (DU NUDEL, welche Speckrolle? :P)

    Alles Liebe
    Selly
    von SellysSecrets || Instagram

    AntwortenLöschen

Beleidigungen, anstößige Kommentare und Spam werden gelöscht.
Für alle anderen Kommentare bedanke ich mich! :)

Auto Post Signature

Auto Post Signature